20*C+M+B+22 – Welch ein Segen! Sternsinger besuchen das Rathaus! ­čîč­čîč­čîč

Am Dreik├Ânigstag hatten die 1. Stadtr├Ątin Christiane Concilio und ich die gro├če Freude, den Segen der Sternsinger f├╝r unser Rathaus in Burgwedel und alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Empfang zu nehmen. ÔťĘ

Die Kinder haben uns ihr Sternsingerlied ­čÄ und ein Sternsingergebet vorgetragen. ­čÖĆ

Anschlie├čend wurde die Segensbitte: Christus Mansionem Benedicat (ÔÇ×Christus segne dieses HausÔÇť) nach gutem Brauch an unserer Eingangst├╝r angebracht. ­čĆź

Eine s├╝├če ├ťberraschung hatten die Kinder sich daf├╝r allemal verdient. Und ordentlich Futter f├╝r ihre Sammelb├╝chsen nat├╝rlich auch. ­čĺÂ

Die Sternsingerkinder der katholischen St. Paulusgemeinde in Gro├čburgwedel sammeln auf diesem Wege jedes Jahr f├╝r Kinder in ├Ąrmeren L├Ąndern. ­čîŹ Die diesj├Ąhrige Aktion steht unter dem Motto ÔÇ×Gesund werden – Gesund bleibenÔÇť und soll Kindern im S├╝dsudan helfen. ÔŤĹ­čĆą Ein tolles Engagement der Kinder von hier f├╝r die Kinder weit weg, und das sogar in ihren Weihnachtsferien. ­čĹĆ