Hauptsache gesund! Und am besten vernetzt! Pflege und Gesundheit im Gespräch.

🩹 Hauptsache gesund! Und am besten vernetzt! Pflege und Gesundheit sind zwei große und wichtige Themen, die auch in Burgwedel noch umfassender, individueller und niedrigschwelliger gedacht werden müssen. 🧠

🩹 Hierfür haben Mario Damitz (Geschäftsbereichsleiter der DRK-Pflegedienste), Matthias Thäle (DRK-Regionalleiter Nord), Stefan Böhne (Experte für Gesundheitsthemen bei der CDU Burgwedel), Lars Wöhler (Geschäftsführer des Lindenrieks in Kleinburgwedel und CDU-Kandidat für Stadt- und Ortsrat) und ich einen neuen Austausch eingeleitet. Dazu haben wir uns zu einem Gespräch am neuen DRK-Stützpunkt in Wettmar getroffen. Unsere Idee ist es, in Zukunft für die Vernetzung der Burgwedeler Akteure im Gesundheits- und Pflegewesen einen „Runden Tisch Pflege“ zu haben. Dafür setze ich mich ein. 🗣

🩹 Wir alle möchten eine transparente und umfassende Beratung für die Burgwedlerinnen und Burgwedler, die durch Krankheit plötzlich in eine neue Lebenslage geraten. Wir sind uns darin einig, dass es u.a. weiterer Hilfs -und Betreuungsangebote für Demenzkranke bedarf. Auch mehr Angebote für alternative Wohnformen für ältere Patienten sind wichtig. Aus unserem Gespräch habe ich viele weitere gute Ideen für Burgwedel mitgenommen, die ich in engem Schulterschluss mit den Akteuren im Gesundheits- und Pflegebereich gern in die Tat umsetzen möchte. 💊🩺