ZĂŒnftige Begegnung im Rathaus! đŸ«

Ganz in der  Tradition der Zimmerleute spricht der Wandergeselle in seiner Kluft bei mir im Rathaus  mit einem traditionellen Handwerksgruß „zĂŒnftig um das Siegel“ 🛡 vor und erhĂ€lt von mir das Burgwedeler Stadtsiegel in sein Wanderbuch 📓gestempelt. Dazu noch eine kleine UnterstĂŒtzung đŸ’¶ fĂŒr seine insgesamt „3 Jahre und einen langen Tag“ wĂ€hrende Wanderschaft, die auch Walz genannt wird. đŸ„Ÿ

WĂ€hrend seines Besuchs hat der Zimmermannsgeselle mir von dieser faszinierenden, aus dem Mittelalter 🏰stammenden Tradition der HandwerkszĂŒnfte berichtet – unter anderem hat er wĂ€hrend seiner Wanderjahre quer durchs Land kein Mobiltelefon đŸ“± dabei und nutzt auch keine öffentlichen Verkehrsmittel. 🚌 WĂ€hrend der gesamten 3-jĂ€hrigen Walz darf er sich dabei seinem Heimatort 📍 nie nĂ€her als 50 km nĂ€hern. Respekt! ✊

Was fĂŒr eine faszinierende Tradition, was fĂŒr eine besondere Erfahrung und was fĂŒr ein einzigartiges Abenteuer fĂŒr junge Menschen! đŸ’Ș